LKW SELBER FAHREN in Hettstedt
Bestseller
–5%

Im über 400 PS starken und fast 20 Meter langen LKW kommen Sie ganz schön auf Touren - denn bei 16 Gängen bleibt keine Zeit zum Abschalten. An Ihrer Seite - ein echter Profi! Spüren Sie die enorme Power des Giganten und steuern Sie ihn komplett selbst! Gönnen Sie sich Ihr Laster und Ihren Fahrspaß!

  • Unbeschreibliche Eindrücke, die selbst erfahrenste Fahrer beeindrucken!
  • Lkw mit 440 PS + fast 20 Meter Länge
  • Truck fahren - OHNE Lkw Führerschein
  • 40 TONNEN - LEICHT GEMACHT!
  • Den Kindheitstraum erfüllen!
  • Kleiner technischer Exkurs inklusive!
  • Gespickt wird das Erlebnis mit Infos zu kulturellen und geschichtlichen Highlights der Region!
Enthalten
  • 40-Tonner LKW fahren
  • Fahrzeit 60 Minuten inkl. Einweisung am LKW, Fahren, Rangieren und Zeit für Erinnerungsfoto
  • Instruktor/ Fahrlehrer als Coach
  • Einweisung ins LKW fahren
  • Fahrt im öffentlichen Straßenverkehr (sofern Führerschein Klasse C vorhanden)
  • Platz für Ihre Begleitperson (kostenfrei)
  • Treibstoff
Mitzubringen
  • Der Witterung angepasste Kleidung
  • Feste Schuhe
TeilnehmerJeder Teilnehmer hat den Truck mit Coach ganz für sich allein!

Zuschauer kostenfrei
Anforderungen
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Fahrerlaubnis Klasse B (oder alt Klasse 3) für die Fahrt auf dem geschlossenen, privaten Gelände mit Instruktor/Fahrlehrer
  • Fahrerlaubnis Klasse C für die Fahrt im öffentlichen Straßenverkehr mit Instruktor/Fahrlehrer
  • Normale physische und psychische Konstitution
  • Der Fahrer darf nicht unter Einfluss von Alkohol, Drogen oder Medikamenten stehen
Wichtige Informationen

Aktionsort:

Hettstedt - ca. 50 Kilometer nordwestlich von Halle (Saale)- Zentral gelegen zwischen Magdeburg und Halle, nahe der A14.

Treffpunkt:

Übungsplatz BZ WEBER, Mansfelder Straße 29a, 06333 Hettstedt (gegenüber der ARAL Tankstelle - an der Rundbogenbrücke).

Treffpunkt / Übungsplatz auf Googel Maps

Leistung:

Sie fahren, nach einer kurzen Einweisung, begleitet durch einen kompetenten Instruktor als Beifahrer, selbst in einem LKW 40 "Tonner".Die Fahrt auf dem Veranstaltungsgelände festigt hierbei Ihre Handhabung des riesigen LKW´s.  Während der Fahrt besteht die Möglichkeit kostenfrei eine weitere Begleitperson mitzunehmen. Im Anschluss an Ihr Erlebnis haben Sie die Möglichkeit Fotos von sich und „Ihrem Laster“ zu machen. 

! Wenn Sie den Führerschein C, CE (LKW) besitzen und beim Erlebnis auf öffentlichen Straßen fahren möchten, muss nach Terminvereinbarung eine Kopie Ihres Führerscheins an "erlebnis@bzweber.de" übermittelt werden

Dauer des Erlebnisses:

Für das Erlebnis sind gut eine Stunden einzuplanen. Ihre Fahrzeit inkl. Einweisung beträgt 60 Minuten. 

Wetter:

Das Erlebnis ist ganzjährig und relativ wetterunabhängig verfügbar. Lediglich bei Schnee oder Eisglätte am Veranstaltungsort wird ein Ersatztermin vereinbart. Die Entscheidung darüber trifft der Veranstalter.

Termine:

Das Erlebnis ist ganzjährig nach individueller Online-Buchung verfügbar. Termine sind ausschließlich online auf der Website des Veranstalters verfügbar.

Erforderliche körperliche Konstitution und Alter:

Das Mindestalter beträgt 18 Jahre.

Sie sollten physisch sowie auch psychisch normal belastbar sein und über keine körperlichen Einschränkungen verfügen. 

Ausrüstung und Kleidung:

Bitte tragen Sie festes und "fußumschließendes" Schuhwerk sowie der Witterung angepasste Kleidung.

Teilnehmer und Zuschauer:

Während Ihrer Fahrt ist es möglich eine Begleitperson kostenfrei mitzunehmen.

Versicherung:

Ihr Gefährt, der Truck, ist mit einer Selbstbeteiligung i.H.v. 1.000 ,-EUR vollkaskoversichert. Die Selbstbeteiligung der Teilkaskoversicherung beträgt 500,-EUR. Der Veranstalter besitzt eine entsprechende Haftpflichtversicherung.

Stornobedingungen:

Ereignisse höherer Gewalt wie Unwetter, Verkehrsprobleme und Zugausfälle ermöglichen grundsätzlich keine Rückgabe der Tickets. Eine Stornierung der Tickets, eine Umbuchung oder eine Gutschrift des gezahlten Betrages können aus diesen Gründen leider nicht vorgenommen werden.

Leider ist es uns nicht möglich, den im Moment Ihrer Bestellung für Sie fest gebuchten Erlebnis-Termin wieder zu stornieren. Umtausch, Umbuchung oder Stornierung von fest gebuchten Terminen werden nicht akzeptiert.

Bitte beachten Sie daher, bei unserer Dienstleistungserbringung im Zusammenhang mit dem Erlebnis besteht kein Widerrufsrecht, wenn für die Erbringung ein konkreter Termin gebucht wurde. Jede Buchung eines Termins ist damit unmittelbar nach Bestätigung durch uns bindend und verpflichtet zur Abnahme und Bezahlung der bestellten Leistung. 

Technische Daten:

Sattelzug MAN TGX, 40 Tonnen, 440 PS, 16-Gang Comfort-Shift-Getriebe (kein Automatik), ausgewachsenes Fernverkehrsfahrerhaus, 4 Meter Höhe, knapp 20 Meter Länge; bei organisatorischer Notwendigkeit behalten wir es uns vor, das Fahrzeug zu tauschen: Alternativfahrzeug  aus dem Hause Benz - der neue ACTROS mit vergleichbaren Spezifikationen (420PS, größtes Fahrerhaus,...)

Besonderheiten:

Wenn Sie den Führerschein C, CE (LKW) besitzen und beim Erlebnis auf öffentlichen Straßen fahren möchten, muss nach Terminvereinbarung eine Kopie Ihres Führerscheins an "erlebnis@bzweber.de" übermittelt werden.

Unterkunft:

Sollten Sie für Ihren Aufenthalt eine Unterkunft benötigen, haben wir in Hettstedt folgende Empfehlung:

  • 1 km - Alter König (Pension und Restaurant) Tel.: 0170 58 94 184 
  • 5 km - WALDCAFÈ (Hotel und Restaurant) Tel.: 03476 85 10 71

 

Veranstaltungsort

Gegenüber der ARAL Tankstelle - unter der Rundbogenbrücke
Übungsplatz BZ WEBER
Mansfelder Str. 29a, 06333 Hettstedt, Deutschland
Parken kostenfrei

Angeboten von

BZ Weber
06333 - Hettstedt
(95)

Weitere Informationen

Sie starten zu Ihrem Termin direkt durch! Begrüßung, Organisatorisches (Gutschein und Führerschein checken) und schon gehts los! 

Informationen zu technischen Benchmarks und kulturelle/regionale Highlights begleiten Ihr Erlebnis von Anfang an. So sind Sie den "Bock" nicht nur gefahren, sondern können auch darüber hinaus mitreden.

Sie fahren, nach einer kurzen Einweisung, begleitet durch einen kompetenten Instruktor als Beifahrer, selbst in einem LKW 40 "Tonner". Die Fahrt auf dem Veranstaltungsgelände festigt hierbei Ihre Handhabung des riesigen LKW´s. Und um so besser Sie werden, umso anspruchsvoller werden die Aufgaben, die Ihnen mit dem Lkw gestellt werden. Somit wird es keine Sekunde Langeweile geben!

Wir bieten unser Erlebnis grundsätzlich mit einem TOPP modernen 40 Tonnen Sattelzug aus dem Hause MAN an. Der TGX verfügt über ein ausgewachsenes Fernverkehrsfahrerhaus, mit 16 Gängen und einer Comfort-Shift-Schaltung (keine Automatik), 440 PS, 4 Meter Höhe und knapp 20 Meter Länge. Aus organisatorischen Gründen behalten wir uns jedoch vor, ohne vorherige Ankündigung das Fahrzeug zu tauschen. Das Alternativ-Fahrzeug ist das größte und komfortabelste Fahrerhaus was das Hause Benz, mit seinem neuen ACTROS zu bieten hat. Hierbei kommt ein Zugkombination mit ähnlichen Spezifikationen zum Einsatz.

Wir wünschen viel Freude beim Verschenken und Erleben!

169,10 € 179,90 €
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.